Grasschnitt am 21. August 2013

auf den Streuobstwiesen in Mondorf

 

 

Grasschnitt am 21. August 2013 auf unseren Streuobstwiesen in Mondorf

Bei sehr schönen und heißen Wetter haben wir uns getroffen um die Obstwiesen zu mähen.
Das Gras ist in den letzten 6 Wochen stark gewachsen und wir müssen mit Mulcher
und Balkenmäher das Gras schneiden. Das von den Balkenmäker geschnitetne Gras
muss dann zu Haufen geharkt werden. Das bedeutet natürlich zusätzliche Arbeit.

 

Marlon auf dem Sitzrasenmäher hat richtig Spass bei der Arbeit

 

Alfred und Lothar genießen erst einmal die Sonne

 

Lothar, Hartmut und Jürgen genießen die reifen Pflaumen

 

Klaus schneidet mit dem Balkenrasenmäher die Ränder der großen Obstwiese

 

Roland schneidet mit dem Balkenrasenmäher den hinteren Teil der großen Obstwiese

 

Dankwart mit einem normalen Gartenrasenmäher

 

dieser Baum hängt voller herrlichen Pflaumen die bald erntereif sind

 

dieser alte Schnurrasenmäher ist auch noch in Einsatz

 

Roland harkt das vom Balkenmäher geschnittene Gras zusammen

 

nach getaner Arbeit trifft man sich noch auf ein kleines Schwätzchen

 

[ zurück ]